Wie entsteht ein Stück ?

Die Vorbereitungen für ein abendfüllendes Programm dauern bei SiLT vom Aussuchen eines passenden Stückes, über die Proben bis zur Premiere ca. acht Monate. Die Wahl eines Stückes richtet sich in erster Linie nach den aktiven Mitspielern, die in der Lage sind, die einzelnen Rollen zu besetzen. Ebenfalls ist die Dauer einer Aufführung zu beachten, da in Vergangenheit festgestellt wurde, dass sehr lange Stücke (mehr als 3 Stunden mit Pausen) beim Publikum nicht immer ankommen.